Willkommen bei Gerhard Fuchs

Wie schaut die einfach tollste Version meiner Zukunft aus?

Jetzt habe ich eine viel, viel klarere Vorstellung davon, wie sich die die Veränderung des menschlichen Miteinander bewerkstelligen lässt.
Klar braucht es da auch weiterhin eine genaue Beobachtung und Kenntnis der Situation, natürlich müssen alle, die ein Problem betrifft einbezogen werden, selbstverständlich dass man schnell Modelle, Prototypen und gemeinsame Lösungen ausprobiert, aber – und das kommt ganz explizit dazu – die wirklich neue und wichtige Innovation kommt aus dem inneren Potenzial des Einzelnen, sich quasi mit seiner eigenen Zukunft zu verbinden und wirklich neue Vorstellungen zu entwickeln.


Offenheit ist Teil des Rezepts. Sie scheint mir eine Qualität zu sein, die von Freude am Miteinander ausgeht, und dieses wiederum von der eigenen Lebensfreude und Selbstwahrnehmung.


Ich bin so froh, dass das eigene innere Potenzial der wirkliche Ausgangspunkt für die innovativen zukünftigen Entwicklungen ist und nicht Macht und Geld.

Otto Scharmer vom MIT hat einen Kurs zusammengestellt, in dem er auf alle wichtigen Details von Innovation eingeht.


Der Kurs, den ich allen wärmstens empfehlen kann, heisst:
u.lab: Leading Change in Times of Disruption
Homepage: www.presencing.org




2019-02-16
2019-02-23 Die erstaunliche Bedeutung des Scheinbar-Unwichtigen
2019-02-19 Wie die Politik der Zukunft aussieht
2019-01-27 Gewissheit
2019-01-25 Enttäuschungen
2019-01-24 Erwartungen sind so eine Sache.
Impressum: Gerhard Fuchs, mail@gerhard-fuchs.name